Wir sind Umgezogen WoW -> http://draconia.forumprofi.de/


 
StartseiteGalerieSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Filmtipp

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Heikki
Keksmonopolbesitzer


Anzahl der Beiträge : 1078
Alter : 23
Ort : Oberursel
Anmeldedatum : 11.10.08

BeitragThema: Filmtipp   Di Sep 01, 2009 7:54 pm

Wer ganz besonders am Napoleonischen Krieg interresiert ist, dem empfehle ich:
Master and Commander - Bis ans Ende der Welt
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pallas-Athene
Wellholzhalter
avatar

Anzahl der Beiträge : 36
Alter : 27
Ort : Luzern
Anmeldedatum : 17.10.09

BeitragThema: Re: Filmtipp   Di Okt 20, 2009 7:17 pm

Wer sich mit der griechischen Mythologie befassen möchte, empfehle ich diese drei Filme:

- Die Abenteuer des Odysseus (The Odyssey) von Andrei Konchalovsky

- Jason und die Argonauten (Jason and the Argonauts) von Don Chaffey

- Kampf der Titanen (Clash of the Titans) von Desmond Davis

Guckt euch mal eins an, ich sag euch es ist der Hammer Cool


Mit freundlichen Grüssen

Pallas-Athene
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Das Meer in mir (Mar Adentro)   Di Nov 03, 2009 4:16 pm

Hallo,

ein Film den Ich erst vor kurzem ( im Ethik-Unterricht ) gesehen habe; Das Meer in mir (Mar Adentro).

Wiki schrieb:
Der Film behandelt die Geschichte des galicischen Seemannes Ramón Sampedro (1943–1998), der im Alter von 25 Jahren im Jahre 1969 einen Badeunfall erlitt. Beim Sturz ins flache Wasser brach er sich das Genick und war vom Hals abwärts vollständig gelähmt. Sampedros sehnlichster Wunsch ist es, in Würde zu sterben, der Wunsch findet jedoch bei seiner Familie nur wenig Anklang. Vor allem sein Bruder ist gegen diesen Wunsch. Unterstützung bekommt Sampedro jedoch von einer Organisation, die sich für die Legalisierung der aktiven Sterbehilfe einsetzt. Die Fabrikarbeiterin Rosa, die sich mit dem Tetraplegiker Sampedro anfreundet, kann dem Wunsch zuerst auch kaum etwas abgewinnen. Im Laufe der Zeit lernt sie ihn jedoch verstehen und lieben und hilft ihm dabei, seinen Wunsch zu sterben in die Tat umzusetzen. [ Wikipedia-Link ]
Ein ( sehr ) trauriger Film. Meiner gesamten Klasse - auch mir natürlich - hat der Film sehr gut gefallen. Er ist irgendwie anders. kA Wie man so etwas beschreibt. x'D

Zum Schluss sollte vlt. noch erwähnt werden, dass dieser Film eine wahre Begebenheit nachspielt.

EDIT: Mal auf die Schnelle nen YouTube-Trailer Link rausgesucht: Trailer


<Trämer>
Nach oben Nach unten
Elloena
Keksdosenpolierer
avatar

Anzahl der Beiträge : 241
Alter : 27
Ort : 92339 Beilngries
Anmeldedatum : 10.07.08

BeitragThema: Re: Filmtipp   Fr Nov 13, 2009 2:29 am

Also, ich komme gerade mehr oder weniger ausm kino...

Flim: 2012

...bin total gebannt im kino gesessen und konnte mich nich mehr von der leinwand losreißen,

Der film ist durch und durch mit action und spannung beladen, zwischen denen ab und an etwas dramatik auftaucht. weiter sint segmente enthalten, die zum nachdenken einladen. im auto haben wir noch die ganze fahrt darüber geredet, und auch darum, was wirklich dran ist am ende der welt und den plänen der regierungen.

er ist auf jeden fall sehenswert, egal ob man auf action steht oder nicht. hatte 3 ladys dabei, die nicht weniger gebannt waren...somit sollte auch klar sein, dass er nicht nur was für harte kerle wie evil und mich ist^^

10 aus 10 punkten von meiner seite...werd mir die dvd davon zulegen Smile

Glg
Ello <3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Marzelut
Keksbäcker
avatar

Anzahl der Beiträge : 209
Alter : 25
Anmeldedatum : 29.12.08

BeitragThema: Re: Filmtipp   Fr Nov 13, 2009 6:15 pm

pffft DVD

wenn dann will ich den Film schon in Quali sehen (-> Blue-Ray, auch wenn ich noch keinen Player hab ;-) )

Ist wie Ello schon gesagt hat sehenswert und sollte möglichst im Kino gesehen werden (da macht sich der alles totwalzende Flugzeugträger besser). Die Effekte sind unglaublich (Flugzeugträger) die Story ist gut (und mehr oder weniger realistisch) und es ist wirklich alles dabei: Spannung (in der Mitte des Filmes wird man sich kaum von der Leinwand losreißen können) und irgendwas mit Familienkuschel (falls sich jemand für so was interessieren würde) und natürlich die Verrnichtung der USA (wie in jedem guten Katastrophenfilm)

also ab mit euch ins Kino Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Horsti
Keksmonopolbesitzer
avatar

Anzahl der Beiträge : 520
Alter : 29
Ort : Zwönitz
Anmeldedatum : 13.01.08

BeitragThema: Re: Filmtipp   Fr Nov 13, 2009 11:46 pm

Evilver (m) schrieb:
und es ist wirklich alles dabei: Spannung und irgendwas mit Familienkuschel und natürlich die Verrnichtung der USA
Da fehlt mir aber das Spiel und die Schokolade!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Elloena
Keksdosenpolierer
avatar

Anzahl der Beiträge : 241
Alter : 27
Ort : 92339 Beilngries
Anmeldedatum : 10.07.08

BeitragThema: Re: Filmtipp   Sa Nov 14, 2009 2:28 am

das gibts da auch alles:

spielen kannste im kino mit dem mädchen, dass evtl neben dir sitzt...

und schokolade haben se normal am snack-verkauf^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Perrot
Keksdosenverwalter
avatar

Anzahl der Beiträge : 294
Anmeldedatum : 14.12.08

BeitragThema: Re: Filmtipp   So Nov 15, 2009 4:32 pm

Ehm, ello ...2012???

Das ist ein Emmerich! Das spar ich mir jeglichen Kommentar und werde solche Filme weiterhin boykottieren, sofern sie nicht für lau iwann mit ewiger Werbunterbrechungen im Fernsehen laufen, in denen ich mich abreagieren kann ;D
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
KSC-Ultra
Wellholzhalter
avatar

Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 07.01.10

BeitragThema: Re: Filmtipp   So Jan 17, 2010 10:52 pm

Ich hab mir heute den Film

Crocodile Dundee ll angeschaut und war damit zufrieden

=> Empfehlenswert
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
KMJX
Keksausstecher
avatar

Anzahl der Beiträge : 191
Alter : 36
Ort : Ticino - CH
Anmeldedatum : 10.04.09

BeitragThema: Re: Filmtipp   Di Jan 19, 2010 8:20 pm

Jerome Bixby's "The Man from Earth" ist einer der wenigen Filme den ich mehrmals gesehen habe.

Der Ganze Film besteht aus einer Diskussionsrunde im leeren Wohnzimmer eines Typen, der gerade umziehen will.

Was daran interessant ist? Schaut es euch an, und ihr werdet es nicht bereuen.
Wenn doch, dürft ihr mich ausschimpfen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nuj
Keksmonopolbesitzer
avatar

Anzahl der Beiträge : 551
Alter : 27
Ort : Norderstedt, Schleswig Holstein
Anmeldedatum : 01.03.09

BeitragThema: Re: Filmtipp   Di Jan 19, 2010 11:09 pm

Die Super-Naturel Staffeln sind sehr exellent.

Wer auf Fantasy, Geister, Werwölfe steht wird diese Serie lieben Smile.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Bloodforce
Keksmonopolbesitzer
avatar

Anzahl der Beiträge : 348
Anmeldedatum : 24.06.09

BeitragThema: Re: Filmtipp   Di Jan 19, 2010 11:14 pm

Lucky Number Slevin ftw, toller film, leider bei uns nie in den Kinos ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
CultCat
Keksmonopolbesitzer
avatar

Anzahl der Beiträge : 823
Alter : 35
Ort : 22767 Hamburg
Anmeldedatum : 21.11.07

BeitragThema: Re: Filmtipp   Mi Jan 20, 2010 10:44 am

*bloodforce zustimm*

Im Allgemeinen: Bruce Willis ftw!

_________________
Zwei Dinge sind unendlich - das Universum und die Dummheit der Menschen.
Bei ersterem bin ich mir noch nicht sicher.

(Albert Einstein)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Elsma
Keksausstecher
avatar

Anzahl der Beiträge : 183
Alter : 28
Anmeldedatum : 31.07.09

BeitragThema: Re: Filmtipp   Mi Jan 20, 2010 4:30 pm

inspiriert von The Man from Earth

don's plum

in amerika und kanada verboten, dabei so ein guter film...
und nicht verboten wegen unnötiger gewaltverherrlichung oder drogen oder sex oder sowas...naja wegen drogen...aber nicht nur. guter film jedenfalls Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nagamasa-Azai
Backstubenkehrer
avatar

Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 28.02.10

BeitragThema: Re: Filmtipp   So März 21, 2010 11:52 pm

Ich möchte euch den Film "Der Junge im gestreiften Pyjama" näher bringen.

Der Film zeigt wie Freundschaft alles überstehen kann, selbst den Tod sowie es keine Rolle spielt wer oder was man ist um gute Freunde zu sein.
http://www.youtube.com/watch?v=FPMzloloh-0
Zieht euch mal Trailer rein und auch den Film! Mad
Der Film is echt miteißend...

mfg Colo :DDD
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
chanse
Backstubenkehrer
avatar

Anzahl der Beiträge : 29
Alter : 21
Ort : Wyk/Föhr
Anmeldedatum : 04.02.10

BeitragThema: Re: Filmtipp   Sa Apr 03, 2010 11:06 am

Ihr müsst euch unbedingt "Hangover" anschauen Very Happy

Hier der Trailer -> http://www.youtube.com/watch?v=mRAyV95MdRU

Dabei kann man sich einfach nur Ablachen Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Perrot
Keksdosenverwalter
avatar

Anzahl der Beiträge : 294
Anmeldedatum : 14.12.08

BeitragThema: Re: Filmtipp   Di Apr 06, 2010 4:02 pm

Seit "Fear and Loathing ... " sind Hangover in Las Vegas originell und exklusiv Johnny&Benicio vorbehalten ;D ...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sup
Keksdosenverwalter
avatar

Anzahl der Beiträge : 280
Anmeldedatum : 24.04.10

BeitragThema: Re: Filmtipp   Sa Apr 24, 2010 8:48 pm

nach einer wahren begebenheit:
was nuetzt die liebe in gedanken

http://www.youtube.com/watch?v=M8jUX4GoTeY

genial, toll, unglaublich.. und ein deutscher film ô.o
hab auch das buch verschlungen rabbit

wem die yt-quali reicht: erster teil hier, rest findet ihr dann in den related
http://www.youtube.com/watch?v=j_77VZUIdag
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mischu
Backstubenkehrer


Anzahl der Beiträge : 15
Alter : 32
Ort : Freising
Anmeldedatum : 26.05.10

BeitragThema: Re: Filmtipp   Do Jun 03, 2010 2:12 pm

Hey Leut ich schau mir am kommenden Samstag den neuen Street Dance 3D im Kino an.
Laut Werbung und so soll der echt der Hammer sein.

Ich poste dann am Sonntag oder noch am Samstag, rein wie gut das er war.

Der Trailer ist auch der Hammer finde ich zumindest :-)

Lg eure Mischu
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mischu
Backstubenkehrer


Anzahl der Beiträge : 15
Alter : 32
Ort : Freising
Anmeldedatum : 26.05.10

BeitragThema: Re: Filmtipp   So Jun 06, 2010 1:17 am

Hey Leute

Ich komm grad aus dem Kino und habe den neuen Street Dance in 3D gesehen ich sag euch der Film ist echt klasse.

Der ist es echt wert gesehen zu werden.

Super Moves und richtig tolle Grafik mit 3D.
Ich bin total begeistert.

Den müsst Ihr euch echt anschauen.

LG Mischu
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Natures
Administrator für keksige Foren
avatar

Anzahl der Beiträge : 908
Alter : 25
Anmeldedatum : 16.04.08

BeitragThema: Re: Filmtipp   So Jun 06, 2010 3:56 am

Mischu schrieb:
Hey Leute
Super Moves und richtig tolle Grafik mit 3D.
Ich bin total begeistert.

Den müsst Ihr euch echt anschauen.

LG Mischu
Das nächste 3D-Kino ist bei mir (soweit ich weis^^) 120km enftfernt in Berlin. Auch wenn es ein Tanzfilm ist, aber den werde ich mir höchstwahrscheinlich trotzdem nicht angucken. Zumal ich ehh nich der große Kinogänger bin und 3D-Filme ziemlich teuer sind und noch bin ich nicht reich Wink

~Natu
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mischu
Backstubenkehrer


Anzahl der Beiträge : 15
Alter : 32
Ort : Freising
Anmeldedatum : 26.05.10

BeitragThema: Re: Filmtipp   Mo Jun 07, 2010 8:09 pm

Der-Natural schrieb:
Mischu schrieb:
Hey Leute
Super Moves und richtig tolle Grafik mit 3D.
Ich bin total begeistert.

Den müsst Ihr euch echt anschauen.

LG Mischu
Das nächste 3D-Kino ist bei mir (soweit ich weis^^) 120km enftfernt in Berlin. Auch wenn es ein Tanzfilm ist, aber den werde ich mir höchstwahrscheinlich trotzdem nicht angucken. Zumal ich ehh nich der große Kinogänger bin und 3D-Filme ziemlich teuer sind und noch bin ich nicht reich Wink

~Natu

so teuer ist das gar nicht
hat nur 10 euro gekostet, aber der fild ist echt klasse
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sup
Keksdosenverwalter
avatar

Anzahl der Beiträge : 280
Anmeldedatum : 24.04.10

BeitragThema: Re: Filmtipp   Di Aug 10, 2010 1:02 am

http://videos.arte.tv/de/videos/propagandanebel-3346648.html

"Propagandanebel

Der Pulverdampf hat sich verzogen aus den Tälern Südossetiens. Aber noch immer wabert der Propagandanebel des Krieges durch die Redaktionsstuben der Weltpresse. "Das erste Opfer des Krieges ist die Wahrheit." Der Spruch war selten so zutreffend wie im georgisch-russischen Konflikt um Südossetien im August 2008. Der Krieg dauerte nur wenige Tage, der Kampf um die Sympathie der Weltöffentlichkeit hält dagegen bis heute an. Dabei sind PR-Kampagnen international operierender Agenturen zu entscheidenden Waffen geworden.

Die Dokumentation untersucht die Kriegsversionen der Konfliktparteien und ihre Propagandaapparate. Der Befund ist für beide Seiten wenig schmeichelhaft. Während Tiflis weiter an seiner längst widerlegten Unschuldsversion festhält, nährt Moskau mit geheimnistuerischer Informationspolitik Zweifel an allen offiziellen Verlautbarungen.

In scharfem Kontrast zur kalten Welt der Medienpolitik stehen die Bilder von den Kriegsopfern im südossetischen Zchinwali und den Flüchtlingen im georgischen Gori. Wer sind eigentlich die Osseten, um deren einst autonomes Gebiet es bei dem gewaltsamen Konflikt ging, und welche Rolle spielten die dort lebenden Georgier? In der geopolitischen Debatte hat das damals niemanden interessiert. Ein Lokaljournalist aus Gori bringt es sarkastisch auf den Punkt: "Politiker betreiben ihre Politik und das Volk bleibt als Opfer zurück."

Der ossetische Medienwissenschaftler Ruslan Bekurow und der aus Südossetien vertriebene Georgier Nodar Kochischwili äußern sich differenzierter als die Regierenden in Tiflis und Moskau. Beide bestreiten, dass es Gewinner und Verlierer in der Medienschlacht gibt. Sie sind der Meinung, dass alle nur verloren haben: natürlich in erster Linie die Menschen und die Opfer in diesem Krieg - aber auch die Zuschauer, Leser und Hörer.."

-------------------------------------------

oder kultur?

http://www.zeit.de/2010/32/Dokusoaps?page=1

danach:

http://videos.arte.tv/de/videos/yourope-3356824.html
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Filmtipp   

Nach oben Nach unten
 
Filmtipp
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Wir sind Umgezogen WoW -> http://draconia.forumprofi.de/ :: Rollenspiel und Kreativ Ecke :: Filme, Buecher, RPG und Sonstiges-
Gehe zu: